(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Hirschrückensteaks im Speckmantel mit Kürbisspalten und Kräuterseitlingen

Nass, stürmisch, kühl, die Tage werden kürzer - Herbst. Doch kulinarisch startet die dritte Jahreszeit jetzt so richtig durch. Reife Kürbisse, schmackhafte Pilze und frisches Wildbret vom Hirsch lassen sich wunderbar zu einem Gericht vereinen. 

Bare-naked stag

Essen wie in der Steinzeit!

Rotwildkeule mit karamellisierten Steckrübenstiften und Süßkartoffelgratin

Frühlingsgenuss: Erleben Sie Wildbret mal anders

Verstecktes Rotwildfilet

In Scheiben geschnitten auch etwas leckeres für die Hochsitzzeit!

Deftiger Hirschpfeffer

Sehr zartes Fleisch, wenn es schön lange gekocht wurde!

Rotwildfilet im Wirsingblatt

Raffiniert umwickelt!