Jetzt Anbieter finden:

Willkommen bei Wild auf Wild

Hier finden Sie alles Wissenswerte zu Wild und Wildbret, nahezu unendlich viele Rezeptideen, Adressen zu Wildbretanbietern und Restaurants sowie Hintergrundinfos zur Arbeit der Jäger.

Möchten Sie auch in unserer Suche als Wildbretanbieter oder Restaurant gelistet werden? Dann registrieren Sie sich hier kostenfrei.

Sind Sie bereits registriert? Dann melden Sie sich hier an.

 

24.11.2020, Berlin

Wildbret verfeinern mit Dips und Marinaden

Von Fichtenspitzensirup bis Chimichurri: Der DJV veröffentlicht eine Broschüre mit 12 außergewöhnlichen Soßen-Rezepten. Diese stammen von Instagram-Nutzern der Seite www.wild-auf-wild.de. Auf 36 Seiten gibt es ausführliche Anleitungen und Tipps.

Weiterlesen
Die Broschüre "Feurig wilder Grillgenuss - Marinaden & Dips" erklärt die Zubereitung 12 außergewöhnlicher Soßen.
Die Broschüre "Feurig wilder Grillgenuss - Marinaden & Dips" erklärt die Zubereitung 12 außergewöhnlicher Soßen. (Quelle: DJV)

17.11.2020, Berlin

Deutsche essen so viel Wildschwein wie nie

Jagdsaison 2019/20: Fast 34.000 Tonnen Wildbret haben die Deutschen verspeist. Rund 20.000 Tonnen stammen von Schwarzwild, gefolgt von Reh und Hirsch. In einigen Bundesländern liefern Jäger besonders viel Wildbret.

Weiterlesen
Mehr als 20.000 Tonnen Wildbret vom Wildschwein haben die Deutschen im vergangenen Jagdjahr 2019/20 gegessen.
Mehr als 20.000 Tonnen Wildbret vom Wildschwein haben die Deutschen im vergangenen Jagdjahr 2019/20 gegessen. (Quelle: DJV)

26.10.2020, Berlin

Wilde Klassiker für Kinder

Gesunde Pizza? Vollwertiges Schnitzel? Das geht ganz einfach mit Wildbret und schmeckt auch noch richtig gut. Der DJV stellt in seiner neuen Rezeptbroschüre wilde Varianten zahlreicher Kinder-Hits vor.

Weiterlesen
Die Broschüre erklärt die Zubereitung von Kinder-Hits wie Wildschweinschnitzel oder Rehfrikadellen in einfachen Schritten.
Die Broschüre erklärt die Zubereitung von Kinder-Hits wie Wildschweinschnitzel oder Rehfrikadellen in einfachen Schritten. (Quelle: DJV)

15.10.2020, Berlin

Gesundes Essen aus der Region

Wildfleisch ist beliebt: Mehr als 60 Prozent der Deutschen greifen mindestens einmal pro Jahr zu Hirsch, Wildschwein & Co. Das ist doppelt erfreulich, denn Wildbret ist gesund und nachhaltig - und passt damit perfekt zum Motto des diesjährigen Welternährungstages. 

Weiterlesen
Wildbret lässt sich auf vielfältige Weise weiterverarbeiten, zum Beispiel zu Wurst oder Burgerfleisch - oder zu beidem.
Wildbret lässt sich auf vielfältige Weise weiterverarbeiten, zum Beispiel zu Wurst oder Burgerfleisch - oder zu beidem. (Quelle: Kapuhs/DJV)