(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Rotwild- Rotkohlroulade

Es darf auch mal klassisch sein! Und was passt, allein namentlich, besser in eine Rotkohlroulade als Rotwild? 

Hirschkarree mit Aprikosen

Aprikosen passen einfach ganz hervorragend zu frischem Wildbret. Die Süße der Früchte harmoniert bestens mit dem natürlichen Wildgeschmack des Hirschrückens. Ein schnelles, aber feines Wildgericht.

Hirschrückenfilet mit Schwarztrüffel-Pekannuss-Kruste, Orangen-Battspinat und weißem Trüffel

Sie haben Lust und Muße, ein wirklich festliches Gericht zuzubereiten? Wir versprechen, dass sich der Aufwand lohnt. Viel Vergnügen beim Kochen und guten Appetit!

Hirschmedaillons mit Birnenchutney

So langsam wird es Zeit, dem Herbst auf dem Grill Rechnung zu tragen. Wir hätten da auch einen tollen Vorschlag: Hirschmedaillons mit Birnenchutney!

Rotwild-Zucchini-Röllchen

Die Zucchini wachsen, wachsen und wachsen... Damit es nicht langweilig wird, bedarf es verschiedener Rezepte für die sommerliche Kürbisfrucht. In Kompination mit Wildfleisch macht man defenitiv nix verkehrt.

Grillwurst "Platzhirsch"

Das Besondere auf dem Grill: Wildbratwurst vom Rotwild.
 

Wildgulaschsuppe

Das Wetter ist kalt, nass und grau. Es muss also etwas Warmes, Kräftiges her. Wir haben uns für eine wunderbare Wildgulaschsuppe entschieden, die gemütlich vor sich hin schmurgeln kann. Schöner kann man einen entspannten Abend kaum einläuten. Wir wünschen viel Vergnügen beim Nachkochen!