(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Rehschnitzel in Parmesankruste

Es geht doch nichts über ein gutes Schnitzel! Wie’s gut wird? Ganz einfach: frisches Wildbret vom Reh nehmen und die Panade selbst zubereiten. Wir wünschen viel Vergnügen beim Kochen – und natürlich beim Essen.

Klare Rehbrühe mit Wildschwein-Speckknödel

Auf der Suche nach einer wilden Suppe vor dem eigentlichen Weihnachtsbraten? Wir empfehlen eine klare Rehbrühe mit Wildschwein-Speckknödel. Zwar mit etwas Zeit und Aufwand verbunden aber dafür umso voller im Geschmack.   

Rehleber auf Feldsalat

Die Rehleber auf Feldsalat mit gebratenen Äpfeln ist sowohl etwas Besonderes für Gäste, eignet sich aber auch perfekt als Feierabendgericht. Granatapfelkerne, Walnüsse und Äpfel sorgen für tolle Kontraste – geschmacklich und optisch.

Bulgur-Salat mit Rehfilets und frischer Petersilie

Ein Comeback für Rehfilets! Oftmals gehen die kleinen Rehfilets bei der Zubereitung eines klassischen Rehrückens unter bzw. verkaufen sich unter Wert. Bei der Zubereitung eines ausgelösten Rückens sind sie meist über oder man ist bereits satt, ehe man sie entdeckt. Sammelt man die Rehfilets von zwei, drei Rücken reichen sie für eine eigene Mahlzeit für drei bis vier Personen. Dazu passt ein erfrischender Bulgur-Salat mit frischer Petersilie.

Rehlende in Käse-Kräuter-Kruste mit Couscous-Salat

Würzige Panade außen, purer Wildgeschmack innen - Das ist Rehlende in einer Käse-Kräuter-Kruste. Im Zusammenspiel mit einem Coucscous-Salat entsteht ein schnelles Gericht für den anspruchsvollen Gaumen. 

Rehrücken an Rhabarber-Soße

Noch bis Ende Juni hat Rhabarber Saison. Mit seinem erfrischend säuerlichen Geschmack harmoniert das Staudengemüse hervorragend mit würzigem Wildbret. Hier ein Rezept für die ersten frühsommerlichen Tage.

Rehleber auf Bohnengemüse

Endlich, es ist Mai! Die Bockjagd ist auf! Wir wünschen viel Anblick und Waidmannsheil.
Passend dazu bieten wir ein schnelles und unkompliziertes Rezept für die erste frische Rehleber des Jahres an.