(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Wrap mit Rehrücken und geschmortem Spitzkohl

Ein knuspriger Wrap mit kurzgebratenem Rehrücken und geschmortem Spitzkohl - oder einfach nur "Rehp" genannt. Salatgurken, Kirschtomaten und Cumberlandsoße geben der Fladenrolle den zusätzlichen Frische-Kick!

Schnitzel aus der Rehkeule in Mohnpanade

Gewöhnlich - ungewöhnlich: der schwäbische Koch Georg Barta zaubert auf der Showbühne der Internationalen Grünen Woche in Berlin ein traditionelles Gericht, neu interpretiert. Die Schnitzel aus der Rehkeule werden in Mohn paniert und verleihen dem zarten Rehfleisch einen leicht nussigen Geschmack.  

Rehrücken auf Süßkartoffelrösti mit Grünkohl

Das Wild-auf-Wild Team präsentierte auf der Kochshow des Wildfoodfestivals in Dortmund ein schnelles Fingerfood mit Rehrücken, Süßkartoffeln und Grünkohl. Die unterschiedlichen Geschmacksnouancen, knusprige sowie saftig zubereitete Komponenten harmonieren hervorragend. 

Reh Pie

Noch auf der Suche nach einem deftigen, aber ausgefallenen Festtagsgericht? Wir haben den Irish Pie etwas abgewandelt, verwildert und regionalisiert. Rehfleisch aus der hiesigen Jagd und ein schwarzes Landbier aus der Region runden die herzhafte Pastete ab.  

Wild belegtes Pizzabrot

Knuspriges Pizzabrot, saftiges Rehschnitzel und frisches Gartengemüse - das sind die Grundzutaten für ein einfaches, wildes Sommergericht. Die fruchtigen Kirschtomaten und das Knoblauchöl ersetzen die schwere Soße. 

Rehgeschnetzeltes nach Stroganoff Art

Lust auf etwas Klassisches, das ein bisschen deftiger ist? Wir hätten da eine gute Rezeptidee: Rehgeschnetzeltes nach Stroganoff Art. Wärmt wunderbar von innen, liegt aber nicht schwer im Magen. Und das wichtigste, es schmeckt fantastisch!

Rehsteaks in Madeira-Soße mit Möhren-Fenchel-Gemüse

Kochzeitschriften würden das Rezept „pfiffig“ und „raffiniert“ nennen. Und genau das ist es auch. Der Madeira und die Soße sind dafür verantwortlich. Wir finden: eine herrlich-frische Sommerkombi!