(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Wildwurst-Gemüse-Mix im Schlafrock

Ein echtes Überraschungspaket! Frisches Gemüse, ordentlich Würze und eine knackige Wildbratwurst haben wir im Filoteig versteckt und knusprig gebacken. 

Rehjus - Grundrezept für braune Sauce

Wilder Braten ohne braune Sauce - ohne uns! Mit etwas Aufwand lässt sich eine wilde Jus kreieren, die bei Bedarf aufgewärmt werden kann und eure Wildrezepte abrundet. 

Brühwurst von der Wildgans

Ein wilder Aufschnitt für Frühstück, Abendbrot oder zwischendurch? Wildgänse haben ein mageres, dunkles Fleisch, das in Kombination mit fettigem Wildschweinbauch eine herzhafte Brühwurst ergibt. Ein paar Kräuter und Champignons verleihen dem Aufschnitt zusätzlich Geschmack und Struktur. 

Wildtauben orientalischer Art auf Couscous

Die Wildtauben haben wir mit Ras el-Hanout, Rosinen und Couscous auf orientalische Art zubereitet. Dazu gönnen wir uns ein Glas Riesling oder selbstgemachte Minz-Limonade.

Nudeln mit Wildbratwurstbrät und Mangold

Super einfach, aber mal ganz anders – dank Wildbratwurstbrät, Ajvar und Mangold. Das i-Tüpfelchen sind die gehackten Pekannüsse als Topping.

Bannock mit Wildschinken

Dieses Brot hat richtig Power! Wildschweinschinken, ein zweijähriger Schafskäse sowie frisch geerntete Tomaten und Lauchzwiebeln verleihen dem Bannock einen herzhaften Geschmack. Das urige Brot wird im Feuertopf mitten in der Glut gebacken. 

Flammkuchen mit Wildschweinsalami

Flammkuchenteig und Schmand retten wirklich jeden feierabendfaulen Koch! Wir bringen mit Wildsalami und Mozzarella Schwung in den Abend. Fixer geht’s nicht!