(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Reh-Sülze

Reh-Sülze ist ein kaltes Gericht aus Wildfleisch und Gemüse, dass in Gelee eingelegt wird. Eine leckere Mahlzeit für zwischendurch.

Reh-Bolognese mit Zucchini und Nudeln

Gehacktes vom Reh hat einen angenehmen Wild-Geschmack und ist sehr fettarm. Für die Verarbeitung im Fleischwolf empfiehlt der Deutsche Jagdverband Fleisch aus dem Blatt (Vorderlauf). Wild-Gehacktes von Reh, Wildschwein und Co. bietet zudem eine Vielzahl von Zubereitungsmöglichkeiten: Wildburger, Falscher Hase oder eine Wild-Bolognese. In Verbindung mit einer herzhaften Tomatensoße entsteht ein leckeres Wildgericht, das im Handumdrehen angerichtet ist.

Phô Reh

Vietnamesische Reisnudelsuppe (Phô) auf Rehbasis

Rehkeule in Korinander-Honig-Glasur mit Zitronen-Rosmarin-Kartoffeln

Rehkeulenzubereitung für besondere Anlässe

Rehkeule auf Churrasco-Art

Rehkeule auf lateinamerikanische Art und Weise

Reh-Rillettes

Reh-Rillettes ist ein fantastischer kalter Brotaufstrich aus der Rehschulter oder der Keule, der gut zur Brotzeit auf dem Hochsitz passt.

Gratinierter Rehrücken mit Sellerie- Birnen- Püree

Die Krokantbutter gibt dem Gericht eine besondere Note!