(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Wild gefüllte Zucchiniblüten

Die Zucchini blüht nur von Juni bis Ende Juli - ein kurzes Zeitfenster, um die Vorreiter der beliebten Frucht zu ernten. Gefüllt mit Wildschwein-Hack und im Ofen gegart, entsteht optisch wie geschmacklich ein echtes Highlight. 

Nudelpfanne mit Rehrücken und Spitzkohl

Ob schnelles Abendessen oder ein hübsches Gericht für Gäste – diese Nudelpfanne kann beides. Chili und Limette sorgen für den sommerlichen Frischekick. Dazu ein kühler Rosé oder selbstgemachte Limonade... fertig ist der Sommerabend.

Rhabarber-Reh

Das Schöne am Frühling: Kräuter, Salate und Gemüse werden nach und nach erntereif. Nun ist der Rhabarber reif für einen Versuch: Das fruchtig-säuerliche Gemüse mit herzhaftem Wildfleisch kombiniert - hier ist das Rezept. 

Crespelle mit Wildhack-Bolognese

"Sieht schick aus", befanden die Teenager am Tisch ob der Wildhack-Crespelle neulich. Doch noch wichtiger war der nächste Kommentar: "Echt lecker!". Wer also etwas "Schickes" und "echt Leckeres" servieren möchte, für den haben wir das ideale Rezept.

Rehsteak in selbst gemachter Hollunder-Chili-Marianade

»Solange der Holunder blüht, der Bock nur faul darnieder liegt«. Dieser Jägerweisheit zufolge, ist der Reh-Ansitz zur Hollunderblüte wenig erfolgsversprechend. Den Grill anzuwerfen lohnt sich hingegen immer – optimalerweise wartet in der Kühltuhe auch der eine oder andere Bock aus dem Mai - der dann in dieser selbstgemachten Hollunderblüten-Chili-Marinande gern "faul darnieder liegen" darf.

Flammkuchen "Wilde Sau"

Knuspriger Flammkuchen mit saftiger Wildschweinlende und grünem Spargel

Sparerib-Wrap vom Wildschwein

Asiatische und Amerikanische Geschmacksrichtungen treffen aufeinander!