(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Wildsülze mit Bratkartoffeln

Ein kaltes Gericht an heißen Tagen. In das Gelee kommen nur frische Kräuter, saisonales Gemüse und natürlich Wildbret - dazu gibt es knusprige Bratkartoffeln mit Wildspeck. 

Schwarzwälder Surf and Turf

Fisch und Fleisch aus heimischen Gefilden - machen auch gemeinsam auf dem Teller eine gute Figur. 

Ofenfrisches Baguette mit Wildschwein-Ćevapčići

In das Baguette kommt, was Saison hat - knackiger Salat, Radieschen und Gurken aus dem Hochbeet sowie herzhafte Ćevapčići vom Wildschwein. 

Wildpralinen vom Reh

Eine kreative Kombination - Herz und Leber vom Reh mit Zartbitterschokolade und Blauschimmelkäse. Die wilden Pralinen sind garantiert ein Leckerbissen auf der nächsten Grillparty. 

Gegrillter Markknochen vom Wildschwein

Der Nose-to-tail-Gedanke konsequent umgesetzt: Als Vorspeise kommen Markknochen vom Wildschwein auf den Grill. Wurzelbrot mit dem märk bestreichen, dann mit Petersilie, Radieschen-Sprossen und Parmesan verfeinern - fertig ist die ungewöhnliche Vorspeise. 

Zwiebelrostbraten vom Rothirsch

Klassiker wild zubereitet: gegrillter Hirschrücken mit Ofenkartoffeln und einem frischen Quark-Dip. Dazu gibt es gedünstete Zwiebeln, abgelöscht mit einem salzigen Dunkelbier

Spargel-Kochschinken vom Wildschwein

Spargel mit Schinken - ein Klassiker! Selbstgemachter Spargel-Kochschinken vom Wildschwein - ganz große Klasse!