(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Kürbissuppe mit Räucherbrassen

Frisch geräuchert, frisch gekocht: Der Kürbis wir mit weiterem frischen Gemüse zu einer herzhaften Suppe eingekocht. Als Topping gibt es Brassenfilet aus dem Rauch.  

Schmetterlingskotelett vom Frischling mit Humus, Blattspinat und Koriander-Chili-Soße

Ein bunter Teller für die eintönige Jahreszeit. Hier trifft herzhaft auf süß auf scharf auf derbe! Der Frischlingsrücken wird in etwa 4 Zentimeter starke Schmetterlingskoteletts gesägt und kross gegrillt. 

Tschebureki mit Rehhack und Lauchzwiebeln

Wir haben einen russischen Klassiker etwas abgewandelt - die Tschebureki werden mit Rehhack und Lauchzwiebeln gefüllt und knusprig gebraten. Ein Fingerfood mit Wild und Biss! 

Geräucherte Forelle mit Wildschweinschinken an Pilz-Risotto

Viel Rauch und Frische - geräucherte Forelle und Wildschinken werden an einem herzhaften Risotto sowie mit frischen Wildkräutern und Brombeeren angerichtet. 

Wildbratwurst mit frischem Krautsalat

Ziemlich einfach und ziemlich gut. Der besondere Clou ist der aromatische Spitzkohl und die selbstgemachte Wildwurst!

Laugenfladen mit Rehbraten, Camembert und Preiselbeeren

'Etz werd's zünftig! Der Laugenfladen wird mit deftigem Rehbraten vom Vortag, herzhaftem Camembert und süßen Preiselbeeren belegt. An Guadn!

Wilde Herbst-Rollen

"Summerrolls" sind eine Kombination aus frischen, angebratenen und rohen Zutaten, eingewickelt in dünnem Reispapier mit einer würzig-scharfen Sauce: quasi ein kleiner Salatteller to-go. Für die wilden Herbst-Rollen wird der asiatische Klassiker mit regionalen und saisonalen Zutaten zubereitet: Kürbis, Steinpilze und Wildentenbrüstchen.