(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Weißwurst vom Wildschwein

Aus schwarz mach weiß! Nach altem Gebot darf die Weißwurst das 12Uhr-Läuten nicht hören. Daher gibt es unsere selbstgemachte Weißwurst vom Schwarzwild freilich in der Früh. 

Rosa gegarte Taubenbrust mit Kohlrabipüree und Grünkohlchips

Die Taubenbrust wird mit verschiedenen Aromen bei 55 Grad Celsius Sous Vide gegart und bleibt somit zart rosa. Der Grünkohl aus dem Backofen bringt den richtigen Crunch auf den Teller. 

Pasta mit Feldhase und Orangensoße

Pasta & Basta! Sind Geschmäcker auch verschieden aber eines mögen sie alle: Pasta. Wir haben unsere Variante mit Fleischbällchen vom Hasen und einer fruchtigen Soße serviert. 

Konfierte Gänsekeulen mit Letscho und Grießklößchen

Butterweiche Keulen von der Kanadagans auf süß-fruchtigem Letscho. Mit diesem Gericht leuten wir die Jagdsaison auf die Wildgans ein. 

Wildschweinschnitzel mit Kartoffelrösti und Pilzpfanne

Ab in die Pilze! Und anschließend gibt es eine deftige Wild-Pilzpfanne mit knusprigen Kartoffelrösti. Der Clou, die Wildschweinschnitzel werden mit zermahlenen Haselnüssen paniert. 

Stockenten-Geschnetzeltes mit Gemüse-Sahne-Soße

Einfach, schnell und rustikal - ein wildes Pfannengericht bei dem am Ende kein Tropfen Soße übrig bleibt. 

Wilde Frittatensuppe mit Kachelfleisch

Die Lieblingssuppe aus meiner Kindheit in einer wilden Variante: Das i-Tüpfelchen ist die Fleischeinlage aus frischem Kachelfleisch vom Wildschwein.