(Quelle: Kapuhs/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Krickenten-Maronen-Suppe

Herzhafte Cremesuppe von Maronen und Wildente sowie zarte Entenbrust mit knuspriger Haut - unsere Empfehlung für die Feiertage! Wir wünschen euch frohe Weihnachten!

Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Spaghetti mit Gänseschinken und Pfifferlingen

Passend zum Wetterwechsel und zur Pilzsaison gibt es eine deftige Pasta mit schmackhaften Pfifferlingen und rauchigem Gänseschinken. 

Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Fasan und Fenchel aus dem Ofen

Ein leichtes, mediterranes Geflügelgericht für warme Sommertage. Fasan, frisches Gemüse, Wein und Orange geben viel Geschmack und einen hervorragenden Sud, der später mit dem Baguette aufgenommen werden kann.

Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

California Dove Poppers

Zarte Taubenbrust im feurig-knusprigem Mantel. Unser nächstes Gastrezept stammt von dem leidenschaftlichem Wildkoch und Berufsjäger Sebastian Bayer. Er holt das American Barbecue in die heimische Wildküche.  

Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Knusprige Fasanbrust mit sautiertem Mangold

Mehr Crunch kann eine Fasanenbrust nicht haben! Zu dem knusprigem Wildgeflügel gibt es kurz gebratenen Mangold, frischen Joghurt sowie würziges Schnittlauchöl - also ein leichtes, sommerliches Rezept. 

Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Wildenten-Braten

Zartes Fleisch und knusprige Haut - der wilde Entenbraten braucht zwar seine Zeit, gelingt aber mit wenigen Handgriffen. 

Durchschnitt: 4.5 (6 Bewertungen)

Fasan „au Vin“

Eines der ältesten Gerichte der „Nouvelle Cuisine“ darf sich ab und an einer Variation und einem Facelift unterziehen. Manchmal darf sogar die Hauptzutat weichen, denn der Fasan steht dem Hahn in nichts nach, ganz im Gegenteil. Aromatisches Geflügel in Wein geht immer. Normalerweise wird das Fleisch über Nacht in Rotwein eingelegt. Mit diesem Rezept kannst du ohne Vorbereitung starten.

Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)