(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Wildschwein Albanischer Art

Warme Tage gleich kalte Küche? Das muss nicht sein! Denn unser Rezept zeigt, Wildfleisch kann auch luftig leicht daherkommen. Im hauchdünnen Fladenbrot verfeinert mit einem Spritzer Granatapfelsaft und dem Aroma von Kräutern.

Stielkotelett vom Wildschwein mit gerösteter Rote Beete

So kräftig wie das Farbspiel ist, so kräftig sind auch die verschiedenen Aromen. Zu dem saftigen Wildschweinkotelett gibt es geröstete Rote Beete, knackige Schoten und eine cremige Senfsoße. 

Wildschwein-Spargel-Quiche

Wildschwein und Spargel passen per se gut zusammen. Gebacken in einer herzhaften Quiche mit frischen Kräutern und würzigem Käse ergibt es ein tolles, frühsommerliches Gericht, welches auch kalt genossen werden kann. 

Gefüllter Wildschweinbauch

Noch haben wir Winter und somit das Recht auf einen winterlichen Braten. Karamellisierte Haselnüsse und frischer Spinat bilden die Füllung für den eingerollten Wildschweinbauch. Durch das Sous-vide-Verfahren wird das Wildbret gleichmäßig durchgegart. Der Grill kümmert sich um die Röstaromen.

Weißwurst vom Wildschwein

Aus schwarz mach weiß! Nach altem Gebot darf die Weißwurst das 12Uhr-Läuten nicht hören. Daher gibt es unsere selbstgemachte Weißwurst vom Schwarzwild freilich in der Früh. 

Wildschweinschnitzel mit Kartoffelrösti und Pilzpfanne

Ab in die Pilze! Und anschließend gibt es eine deftige Wild-Pilzpfanne mit knusprigen Kartoffelrösti. Der Clou, die Wildschweinschnitzel werden mit zermahlenen Haselnüssen paniert. 

Wilde Frittatensuppe mit Kachelfleisch

Die Lieblingssuppe aus meiner Kindheit in einer wilden Variante: Das i-Tüpfelchen ist die Fleischeinlage aus frischem Kachelfleisch vom Wildschwein.