Wildbret aus der Region
Wildbret (Quelle: djv)

Ein besonderes „Schnapszahl“-Jubiläum vermeldet der Landesjagdverband Baden-Württemberg: Bis Mitte Dezember wurde an genau 555 Restaurants und Metzgereien im Land das Herkunftszeichen „Wild aus der Region“ vergeben. 

Rehrücken Festbraten

Rund 11.145 Tonnen Wildfleisch vom Wildschwein verzehrten die Deutschen im Jahr 2013/14. Damit sind die Schwarzkittel die beliebteste Wildart, belegt eine aktuelle Statistik des Deutschen Jagdverbandes (DJV). 

Till Backhaus und Schüler beim Kochen

In Kooperation mit den Landesforsten Mecklenburg-Vorpommern startete das Gymnasium Carolinum in Neustrelitz die Aktion „Wildes Kochen“. Anlass war der Wunsch vieler Schüler nach einer ausgewogenen Ernährung sowie der Wille, dem Lebensmittel Wildbret eine höhere Wertschätzung und Bekanntheit entgegen zu bringen.

Screenshot Blog Gabriela Freitag-Ziegler

Ernährungs- und Kommunikationsexpertin Gabriela Freitag-Ziegler bloggt über ihre ersten Erfahrungen beim Einkauf von Wildfleisch

Restaurantsuche

Wildbretanbietersuche

Termine und Veranstaltungen

Rech, Wildbret

20.01.2015

Schwetzingen, Wildbret

21.01.2015

Schwetzingen

21.01.2015

Rech, Wildbret

31.01.2015