Steak-Sandwich vom Reh (Quelle: Dorn/DJV)
Steak-Sandwich vom Reh

Steak-Sandwich vom Reh

Steak-Sandwich vom Reh
Steak-Sandwich vom Reh (Quelle: Dorn/DJV)
Bewertung
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Das ist richtiges Soulfood für einen gemütlichen Abend. Besonders lecker sind das „Dressing“ für das Baguette und die im Ofen gerösteten Paprika.

Zutaten

Anzahl Produkt
1  x Oberschale vom Reh
2  Esslöffel Öl
1  x Baguette
2  x Paprika , rot und gelb
1  x Sandwich-Gurken , aus dem Glas
4  Scheibe Cheddarkäse
6  Esslöffel Mayonnaise
3  Esslöffel Ketchup
1  Esslöffel gekörnter Senf
1  Esslöffel Schmand
1  Bündel gemischter Salat
1  x Salz und Pfeffer
1  Stück Parmesan
Zutaten für Portionen

Zubereitung

1. Ofen auf zirka 200 Grad Celsius vorheizen. Die Mayonnaise mit dem Ketchup, Senf und Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einem Esslöffel Gurkenwasser aus dem Glas abschmecken. Paprika vierteln, entkernen und für zirka 10 bis 15 Minuten im Ofen rösten. 

2. Anschließend den Ofen auf zirka 100 Grad runterschalten. Oberschale vom Reh salzen und pfeffern. Zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Oberschale von beiden Seiten scharf anbraten. Dann im Ofen für zirka 10 Minuten gar ziehen. Derweil die Paprika schälen, das Baguette in 4 Stücke teilen und längs aufschneiden. Den Salat waschen und gut abtupfen. 

3. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und ein paar Minuten warm ruhen lassen. Die obere Baguetteseite mit Paprika und Cheddarkäse belegen und den Käse im heißen Ofen ein wenig schmelzen lassen. Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Die unteren Baguettescheiben mit dem Dressing bestreichen. Darauf den Salat und das Fleisch verteilen. Mit Parmesanhobeln garnieren. 

 

4. Sandwichgurkenscheiben auf dem Fleisch verteilen, die oberen Baguettehälften aus dem Ofen nehmen und auf die Unterseite geben.

 

Die Hauptzutaten für das Rezept: Reh-Oberschale, Cheddar, Paprika, Baguette.  (Quelle: Dorn/DJV)
Die Hauptzutaten für das Rezept: Reh-Oberschale, Cheddar, Paprika, Baguette. (Quelle: Dorn/DJV)
Die Mayonnaise mit dem Ketchup, Senf und Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Gurkenwasser aus dem Glas abschmecken. (Quelle: Dorn/DJV)
Die Mayonnaise mit dem Ketchup, Senf und Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Gurkenwasser aus dem Glas abschmecken. (Quelle: Dorn/DJV)
Oberschale vom Reh salzen und pfeffern. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Oberschale von beiden Seiten scharf anbraten. Dann im Ofen für ca. 10 Minuten gar ziehen.  (Quelle: Dorn/DJV)
Oberschale vom Reh salzen und pfeffern. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Oberschale von beiden Seiten scharf anbraten. Dann im Ofen für ca. 10 Minuten gar ziehen. (Quelle: Dorn/DJV)
Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Die unteren Baguettescheiben mit dem Dressing bestreichen. Darauf den Salat und das Fleisch verteilen. Mit Parmesanhobeln garnieren. (Quelle: Dorn/DJV)
Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Die unteren Baguettescheiben mit dem Dressing bestreichen. Darauf den Salat und das Fleisch verteilen. Mit Parmesanhobeln garnieren. (Quelle: Dorn/DJV)