(Quelle: Kapuhs/DJV)
Krickente auf herzhafter Pasta und fruchtiger Soße

Krickente auf herzhafter Pasta und fruchtiger Soße

Krickente auf Pasta (Quelle: Kapuhs/DJV)
Bewertung
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Krickenten sind trotz ihre geringen Größe wahrlich großartig in der Küche. Wir haben die Schwimmente an einer herzhaften Pasta mit fruchtiger Soße angerichtet. 

Zutaten

Anzahl Produkt
2  x Krickenten
1  x Orange
1  Packung Nudeln
1  Stück Speck
4  Zweig Thymian
6  x Rosenkohl
6  x Champignons
2  Esslöffel Honig
2  Esslöffel Olivenöl
1  Teelöffel Senf
1  Teelöffel Tomatenmark
1  x Butterschmalz
2  Zehe Knoblauch
1  Esslöffel Sojasauce
1  Esslöffel Paprikapulver
1  x Salz und Pfeffer
1  Esslöffel Creme Fraiche
Zutaten für Portionen

Zubereitung

1. Die Krickenten rupfen, ausnehmen, gründlich ausspülen und trocken tupfen. Schrotkugeln in der Haut möglichst entfernen. Für die Füllung eine Orange schälen und die Hälfte würfeln, den Speck ebenfalls würfeln und die Blätter von den Thymianzweigen rupfen. Alles miteinander vermengen und in die Bauchhöhle der Enten füllen. 

2. Für die Marinade Öl, Honig, Senf, Tomatenmark und den zerdrückten Knoblauch mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Krickenten in eine Auflaufform o.ä. geben, marinieren und zwei Stunden ruhen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Celsius unter Zugabe von ein bis zwei Löffeln Butterschmalz für 45 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit erneut mit etwas Paprikapulver würzen und mit dem Bratensaft übergießen. 

3. Die Nudeln wie gewohnt kochen. Die Blätter vom Rosenkohl zupfen, die Champignons in Scheiben schneiden. Beides in etwas Butterschmalz anrösten, mit Salz und Pfeffer würzen. 

4. Für die Pastasoße den Bratensaft der Enten in eine Pfanne geben. Aufkochen und den Saft einer halben Orangen dazugeben. Nun Crème fraîche unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

 

Die Hauptzutaten für das Rezept: Krickenten, Pasta, Rosenkohl und Champignons.  (Quelle: Kapuhs/DJV)
Die Hauptzutaten für das Rezept: Krickenten, Pasta, Rosenkohl und Champignons. (Quelle: Kapuhs/DJV)
Für die Füllung Orangen, Thymianblätter und Speck mischen.  (Quelle: Kapuhs/DJV)
Für die Füllung Orangen, Thymianblätter und Speck mischen. (Quelle: Kapuhs/DJV)
Krickenten marinieren und anschließend 45 Minuten backen.  (Quelle: Kapuhs/DJV)
Krickenten marinieren und anschließend 45 Minuten backen. (Quelle: Kapuhs/DJV)
Champignons und Rosenkohlblätter anrösten.  (Quelle: Kapuhs/DJV)
Champignons und Rosenkohlblätter anrösten. (Quelle: Kapuhs/DJV)
Den Bratensaft nach dem Backen in eine Pfanne geben.  (Quelle: Kapuhs/DJV)
Den Bratensaft nach dem Backen in eine Pfanne geben. (Quelle: Kapuhs/DJV)
Für die Soße Orangensaft und Crème fraîche unterrühren.  (Quelle: Kapuhs/DJV)
Für die Soße Orangensaft und Crème fraîche unterrühren. (Quelle: Kapuhs/DJV)