(Quelle: Lindner/DAFV)
Geräucherte Forelle mit Wildschweinschinken an Pilz-Risotto

Geräucherte Forelle mit Wildschweinschinken an Pilz-Risotto

Geräucherte Forelle mit Wildschweinschinken an Pilz-Risotto (Quelle: Lindner/DAFV)
Bewertung
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)

Viel Rauch und Frische - geräucherte Forelle und Wildschinken werden an einem herzhaften Risotto sowie mit frischen Wildkräutern und Brombeeren angerichtet. 

Zutaten

Anzahl Produkt
1  x Forelle
300  Gramm Pilze , gemischt, z.Bsp. Pfifferlinge, Steinpilze, Champignons
1  Packung Brombeeren
100  Gramm Wildschweinschinken
50  Gramm Wildkräuter
100  Gramm Parmesan
200  Milliliter Sahne
150  Gramm Butter
8  x Schalotten
4  Zehe Knoblauch
1  Bündel Lauchzwiebeln
100  Milliliter Weißwein
6  x Wacholderbeeren
1  Flasche Olivenöl
1  Flasche Balsamico-Essig , hell
1  Packung Räuchermehl
1  x Meersalz, Pfeffer
Zutaten für Portionen

Zubereitung

1. Die Forelle filetieren, Gräten ziehen. Filets auf Backpapier legen und die Hautseite nach oben legen.

2. Die Abschnitte von der Forelle ( Gräten usw. ohne Kiemen ) mit Wasser in einen Topf geben. Abschnitte von Lauch, Pilzen, Knoblauch ebenfalls hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, und einkochen lassen.

3. Für das Risotto Knoblauch, Zwiebeln, gehackte Pfifferlinge in Olivenöl anschwitzen, Reis hinzufügen, kurz mit anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Weißwein ablöschen. Nach und nach mit Brühe auffüllen.

4. Wildschweinschinken in sehr feine Scheiben schneiden und bei Seite legen. Brombeeren halbieren und die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.  

5. Wacholderbeeren andrücken, in einen kleinen Topf geben, leicht rösten, mit etwas Olivenöl übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.

6. Forellenfilets räuchern, anschließend die Haut abziehen, mit etwas Meersalz würzen und mit Wacholderbeeren-Öl bepinseln .
Pilze mit den fein geschnittenen Lauchzwiebeln anbraten und würzen.

7. Das Risotto mit Butter und Parmesan abschmecken. Die Kräuter werden leicht mit Essig und Olivenöl mariniert. Alles zusammen anrichten.