Logo Schwarzwild (Quelle: DJV)
Frischlingsrücken auf Wirsingbett

Frischlingsrücken auf Wirsingbett

Logo Schwarzwild
Logo Schwarzwild (Quelle: DJV)
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Ein leckerer Rücken kann entzücken!

Zutaten

Anzahl Produkt
1  x Frischlingsrücken
1  x Wirsingkopf , oder einen Halben, je nach Größe
0  Kilogramm Kartoffeln , geschält, gewaschen
2  x kleine Zwiebeln
4  Esslöffel Creme Fraiche
0  x Salz, Pfeffer, Wildgewürz, Rosmarin, Öl
Zutaten für Portionen

Zubereitung

Zubereitiungszeit
Minuten: 0

Den Frischlingsrücken auslösen und beidseitig anbraten. Mit Wildgewürz und Kräutern bestreuen. Dann bei geschlossener Pfanne 20 Minuten schmoren.

Den Wirsing und die Zwiebeln klein schneiden. Zuerst die Zwiebeln glasig anbraten. Dann den Wirsing zugeben und 15 Minuten schmoren.

Den Bratensaft mit Creme Fraiche abbinden. Salzkartoffeln dazu, fertig ist das Wildgericht.