(Quelle: Rief/DJV)

Rezepte

Hier können Sie nach Rezepten suchen.

Pulled-Pork-Burger vom Wildschwein-Nacken

Viel Zeit und etwas Aufwand sind schon nötig für einen Pulled-Pork-Burger. Es lohnt sich jedoch! Der Klassiker des nordamerikanischen Barbecues lässt sich wunderbar mit einem gut marmorierten Wildschwein-Nacken zubereiten. 

Wildschweinsteaks in Oliven-Zitronenbutter mit Zucchinitalern

Ob als wohlverdiente Feierabend-Belohnung oder als Sonntagsessen mit Freunden – die mediterrane Kombi überzeugt mit Geschmack, Leichtigkeit und erster Vorfreude auf den Sommer. Viel Vergnügen beim Kochen und Genießen!

Wildburger mit Frischkäse

Frischkäse, Schnittlauch und Rucola sorgen dafür, dass dies ein richtiger Frühlingsburger wird. Mit den Tipps für das perfekte Patty kann dann wirklich nichts schiefgehen. Viel Vergnügen bei der Zubereitung und guten Appetit!

Rehrücken im Crêpemantel

Hier liefern wir den Beweis, dass ein richtiges Feinschmecker-Gericht kein stundenlanges Gebrutschel in der Küche erfordert. Der einzige „Aufwand“ besteht darin, Crêpes zu backen. Sieht toll aus, schmeckt fantastisch und macht richtig was her. Guten Appetit!

Crostini mit Rehrücken in Kaffeesalz und Feigenconfit

Kaffeesalz passt hervorragend zu Wildbret und lässt sich einfach selbermachen. Die Crostini erhalten dadurch richtig Pfiff und eignen sich perfekt als Vorspeise oder Aperitif-Häppchen. Wir wünschen guten Appetit!

Scotch Eggs mit Wildschweinhack

Die typisch britische Spezialität, die „schottischen Eier“, sind die perfekten Picknick-Partner und coole Mitbringsel fürs Party-Buffet. Dazu schmeckt scharfer Senf oder, ganz stilecht, „Piccalilli“ – englisches Senfgemüse.

Wildschwein-Gemüse-Topf mit Gorgonzola-Soße

Alles in einen Topf geben und ab in den Backofen: So lautet die einfache Zubereitung des Wildschwein-Gemüse-Topfs. Und das Baguette nicht vergessen, um es in die leckere Soße einzutunken.